Tag BPT

Thüringer Piraten auf dem Bundesparteitag

Wie auch an den voran gegangenen Bundesparteitagen, werden Piraten aus ganz Thüringen an dem ersten Bundesparteitag 2012 der Piratenpartei teilnehmen. Noch vor den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und NRW, wird am Samstag, den 28. April und Sonntag, den 29. April in Neumünster hauptsächlich der neue Bundesvorstand der Piratenpartei gewählt. Daneben - falls es die Zeit zulässt - werden noch Satzungsänderungs- und Programmanträge behandelt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sc...
Weiterlesen

 

Warum soll man eigentlich zu einem Parteitag fahren?

Die Aktion "Piratengedanken" ermöglicht es jedem Pirat seine Gedanken zu einem Thema seiner Wahl zu veröffentlichen. Diese Ausführungen sind keine Aussagen der Piratenpartei oder der PIRATEN Thüringen. Es handelt sich lediglich um Einzelmeinungen von Mitgliedern. ********************************************** Nun, ich hab es diesmal also doch gewagt. Hat sich das gelohnt? Klares "Ja". Vorher hatte ich mir ja gewünscht, dass wir einen Vorsitzenden "Lauer" bekommen. Und dort, im fernen Heidenhei...
Weiterlesen

 

Thüringer Pirat im Bundesvorstand: Wilm Schumacher zum Generalsekretär gewählt

Heidenheim - Der erste Bundesparteitag 2011 der Piratenpartei Deutschland findet mit starker Thüringer Teilnahme im schwäbischen Heidenheim statt. Neben verschiedenen Satzungs- und Programmanträgen sind die Neuwahlen des Vorstands und des Schiedgerichts die Hauptpunkte des Wochenendes. Nachdem 2010 bereits Daniel Flachshaar aus Schleusingen in den Bundesvorstand als Beisitzer gewählt wurde, ist heute Wilm Schumacher für die neu geschaffene Position des Generalsekretärs in den Bundesvorstand ...
Weiterlesen

 

Einladung Bundesparteitag 2011.1

Die Piratenpartei ist Bestandteil der politischen Landschaft Deutschlands. Mit 31 Sitze bei den hessischen Kommunalwahlen, drei Sitze in den Bezirksversammlungen Hamburg-Mitte und -Bergedorf und nicht zuletzt ein besseres Resultat als bei der Bundestagswahl im Landtagswahlkampf in Baden-Württemberg zeigen den Weg der Piratenpartei. (mehr …)

 

Bundesparteitag der Piratenpartei in Chemnitz

Piraten erweitern Parteiprogramm Nach Ende des Bundesparteitages reichte ein Blick in die Gesichter der Piraten um einen Eindruck von den Ergebnissen zu bekommen. Müde, aber zufrieden verließen die meisten Teilnehmer die große Mensa-Halle in Chemnitz. Dort hatten sie in den letzten zwei Tagen auf dem ersten Programmparteitag der Piratenpartei über die programmatische Ausrichtung der Partei diskutiert. Insgesamt lagen 320 Anträge für diesen Parteitag vor - ein Großteil davon betraf auch Themen...
Weiterlesen

 

Einladung zum zweiten Bundesparteitag 2010 – Regieren Sie doch einfach mit!

Am 20. und 21. November findet in Chemnitz der zweite Bundesparteitag der PIRATEN im Jahr 2010 statt. Das Motto lautet diesmal "Regieren Sie doch einfach mit!". Die Veranstaltung ist als Programmparteitag ausgerufen und so gilt es diesmal, programmatische Beschlüsse zur weiteren Entwicklung der Piratenpartei zu treffen. Dazu werden rund 800 Teilnehmer und zahreiche Gäste aus ganz Deutschland erwartet. Wo findet der Parteitag statt? Mensa der Technischen Universität Chemnitz Reichenhainer S...
Weiterlesen

 

Erfolgreicher PIRATEN-Parteitag: Thüringer in den Bundesvorstand gewählt

Am letzten Wochenende fuhren rund 30 Piraten aus Thüringen nach Bingen am Rhein, um am ersten Bundesparteitag 2010 teilzunehmen. Insgesamt waren 1001 Piraten vor Ort, um einen neuen Bundesvorstand zu wählen und Programm- sowie Satzungsanträge zu verabschieden.   (mehr …)

 

Indexseiten: Inhaltsfuß

Weitere Informationen

Termine

25. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

26. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

13. April 2017
  • Aufstellungsversammlung des Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017 des Wahlkreises 196

    13. April 2017 @ 18:00 - 20:00
    Grünes Tor “Zum Hopfengarten“, Weidebrunner Gasse 12 (in 98574 Schmalkalden)

    Vorläufige Tagesordnung

    TOP 1: Eröffnung durch den amtierenden Vorstand des KV Schmalkalden-Meiningen
    TOP 2: Wahl der Versammlungsämter, Zulassung von Presse, Gästen, Ton- und Bildaufzeichnungen sowie Gastreden
    TOP 3: Beschluss der Tages- und Geschäftsordnung, Formalien
    TOP 4: Bericht des Vorstandes des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen
    TOP 5: Planungen zur Bundestagswahl (Inhaltliche Schwerpunkte und Wahlkampf)
    TOP 6: Vorstellung der Direktkandidaten für den WK 196 zur Bundestagswahl 2017
    TOP 7: Wahl des Direktkandidaten
    TOP 8: Schlussworte des Vorstandes und des Direktkandidaten

    Akkreditiert wird jedes Mitglied, das im Land Thüringen am Tag der Aufstellungsversammlung das aktive Wahlrecht zum Deutschen Bundestag und im 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg seinen Hauptwohnsitz hat.

    Insbesondere bedeutet dies,

    dass die Person die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen muss,

    am Wahltag volljährig sein muss,

    in der Vergangenheit einmal mindestens 3 Monate in der Bundesrepublik gewohnt haben muss,

    seinen aktuellen Wohnsitz im Land Thüringen im Wahlkreis 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg (oder, falls er keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik hat, seinen letzten Wohnsitz) haben muss

    nicht Mitglied einer anderen Partei als der Piratenpartei sein darf

    nicht wegen Richterspruchs das Wahlrecht aberkannt bekommen haben darf

    nicht einen Betreuer für alle seine Angelegenheiten bestellt bekommen haben darf

    nicht in dauernder strafrechtlich-psychatrischer Unterbringung ist

    Wenn Du Amt für Liste kandidieren möchtest, so sende bitte eine E-Mail ein vorstand@piraten-thueringen.de

    Hinweis: Auf der Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2017 sind nur solche Parteimitglieder wahlberechtigt, die zum Zeitpunkt der Aufstellungsversammlung auch bei der Bundestagswahl selbst wahlberechtigt wären.

    Häufige Missverständnisse: Vollkommen unerheblich ist, ob die Person Ihre Mitgliedsbeiträge bezahlt hat, Mitglied in der Gebietsgliederung ist, Ordnungsmaßnahmen gegen das Mitglied verhängt wurden oder andere, nicht explizit oben aufgeführten Gründe.

    Falls Du noch Anregungen für die Tagesordnung hast, wende Dich bitte an uns.

    Weitere Details anzeigen

22. April 2017