Tag Ilmenau

Résumé Roadtour nach Ilmenau

Mit Markus zusammen haben wir die Barrierefreiheit der Erfurter Bahn im Zuge der heutigen Roadtour testen können. Das Positive zuerst: Es gibt sie in der Form einer ausklappbaren Rampe. Nun das große Aber: Ohne eine Begleitperson, die Zugbegleiter um das Herbeiholen dieser Rampe bittet, wird es sehr schwierig. Zudem hatten wir unseren Zustieg und Ausstieg jeweils auch am Start- und Endpunkt der Erfurter Bahn so dass immer genügend Zeit vorhanden war um nach Hilfe zu fragen. Wie es sich verhalten...
Weiterlesen

 

Protest gegen NPD-Treffen in Kirchheim

Den Landesparteitag der NPD in der Erlebnisscheune in Kirchheim nahmen Piraten des Kreisverbands Ilm-Kreis zum Anlass, sich am Bürgerbündnis "Kirchheim ist bunt" zu beteiligen. »Im Ilm-Kreis hat Rassismus keinen Platz! Wir sind eine weltoffene Region und wollen dies rechtsextremen und rechtspopulistischen Parteien sowie ihren Anhängern in aller Deutlichkeit zeigen«, so Jens Reinsberger, Vorsitzender der PIRATEN Ilm-Kreis, und ergänzt im Hinblick auf die anstehenden Kommunalwahlen: »Wir rufen ...
Weiterlesen

 

Wahl des Direktwahlkandidaten im Wahlkreis 192 (Gotha – Ilm-Kreis)

Der Vorstand des Landesverbandes Thüringen der Piratenpartei Deutschland lädt hiermit zur Aufstellungsversammlung des Kreiswahlvorschlages ("Direktkandidat") für den Wahlkreis 192 (Gotha - Ilm-Kreis ) zur Wahl des 18. Deutschen Bundestages ein.
 
Die Versammlung findet am 15.09.2012 um 15.00 Uhr statt.
 
Die Akkreditierung beginnt 14 Uhr.
 
Veranstaltungsort ist:
 
Hotelpark Stadtbrauerei
ArnstadtBrauhausstraße 1-3
99310 Arnstadt
 
Vor...
Weiterlesen

 

Kommunalwahlen 2012: Dankeschön!

Einen herzlichen Dank sagen die Piraten Thüringen allen Wählern, die Ihre Stimme abgegeben haben. Mitbestimmung in der Demokratie ist bisher maßgeblich von dem Urnengang abhängig. Die Ergebnisse der Kommunalwahlen zeigen klar, dass Piraten in Thüringen erfolgreich abschneiden, auch wenn nur ein eigener Kandidat mit dem parteilosen Peter Brückner direkt nominiert wurde. (mehr …)

 

Sonntag wählen gehen – für mehr Demokratie und Bürgerbeteiligung!

Am Sonntag, den 22. April 2012 ist es soweit – viele wahlberechtigte Thüringer Bürger sind aufgerufen zur Wahl zu gehen. Bürgermeister und Landräte wollen gewählt werden. Die Wahlbeteiligung bei den letzten Kommunalwahlen 2009 lag zwischen 50% - 60% [1]. Das heißt, gerade einmal die Hälfte der Thüringer sind zur Wahl gegangen und haben damit die Gelegenheit, auf das politische Geschehen Einfluss zu nehmen, wahrgenommen. Nichtwählen verändert nichts! Die PIRATEN Thüringen rufen daher...
Weiterlesen

 

Generationswechsel im Ilmenauer Rathaus – Kandidatenvorstellung Daniel Schultheiß

Daniel Schultheiß wurde 1980 in Sonneberg geboren und lebt seit 2001 in Ilmenau. Der promovierte Medien- und Kommunikationswissenschaftler arbeitet seit dem Abschluss seines Studiums als Wissenschaftler und freiberuflicher Berater. Bei der am 22. April stattfindenden Oberbürgermeisterwahl tritt er für das „Wahlbündnis für Ilmenau“ [1] an. Das Wahlbündnis, bestehend aus BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Bürgerbündnis Ilmenau, Die LINKE, PIRATEN Thüringen und der Initiative Pro Bockwurst, hat Daniel Schul...
Weiterlesen

 

Erfolgreiches Plenum am vergangenen Freitag

Am gestrigen Freitag trafen sich mehr als 30 Piraten und deren Sympathisanten in Ilmenau, um sich über viele anstehende Fragen und verschiedene Themen ausführlich auszutauschen. Der Abend wurde rund um den Grill mit den für Thüringen typischen Spezialitäten eröffnet und  entwickelte sich nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Amtsträger der KVs und des LVs sehr schnell zu einer Standortbestimmung, deren erkennbare Knackpunke verschiedenartige konstruktive Ideen für die weitere politische...
Weiterlesen

 

Einladung zum kleinen Plenum – „Grillplenum“

Hiermit laden wir euch alle ein, am 15.Juli ab 17.00 Uhr in Ilmenau, Parkcafé, Naumannstr.22, am „Grillplenum“ teilzunehmen. Ein  Treffen, bei dem es um organisatorische Fragen der PIRATEN Thüringen geht und wo sicher zwischen Bratwurst und Bier auch das eine oder andere perspektivische Piraten-Thema besprochen werden kann oder das, was euch  für ein "echtes" Treffen auf dem Herzen liegt. Was: Kleines Plenum – „Grillplenum“ Wann: 15.Juli ab 17.00 Uhr Wo:  Parkcafé - Naumannstr. 22 - Ilme...
Weiterlesen

 

Piratenplenum und Weihnachtsfeier in Ilmenau

Am Samstag, den 4. Dezember 2010, fand das zweite Plenum der PIRATEN Thüringen im Parkcafé Ilmenau statt. Trotz verschneiter Straßen kamen fast 40 Piraten aus ganz Thüringen und anderen Bundesländern zusammen, um grundsätzliche Diskussionen zu führen. Darüber hinaus konnten mehrere neue Piraten in der Partei begrüßt werden. Abgerundet wurde die Veranstaltung von der Weihnachtsfeier der Piraten, welche allerlei aussergewöhnliche und spannende Momente bot. (mehr …)

 

Demokratieverständnis des thüringer Ministerpräsidenten?

Pressemitteilung - Veröffentlicht am 10. August 2009 Die beiden letzten Wahlkampfauftritte des thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus hinterließen bei den anwesenden Bürgern und bei der thüringer Piratenpartei einen fahlen Beigeschmack. So erregten bereits bei der ersten Veranstaltung in Ilmenau seine Anhänger die Aufmerksamkeit, indem Sie versuchten, unliebsame Meinungsäußerungen verschiedener Gäste zu unterdrücken. (mehr …)

 

Indexseiten: Inhaltsfuß

Weitere Informationen

Termine

25. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

26. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

13. April 2017
  • Aufstellungsversammlung des Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017 des Wahlkreises 196

    13. April 2017 @ 18:00 - 20:00
    Grünes Tor “Zum Hopfengarten“, Weidebrunner Gasse 12 (in 98574 Schmalkalden)

    Vorläufige Tagesordnung

    TOP 1: Eröffnung durch den amtierenden Vorstand des KV Schmalkalden-Meiningen
    TOP 2: Wahl der Versammlungsämter, Zulassung von Presse, Gästen, Ton- und Bildaufzeichnungen sowie Gastreden
    TOP 3: Beschluss der Tages- und Geschäftsordnung, Formalien
    TOP 4: Bericht des Vorstandes des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen
    TOP 5: Planungen zur Bundestagswahl (Inhaltliche Schwerpunkte und Wahlkampf)
    TOP 6: Vorstellung der Direktkandidaten für den WK 196 zur Bundestagswahl 2017
    TOP 7: Wahl des Direktkandidaten
    TOP 8: Schlussworte des Vorstandes und des Direktkandidaten

    Akkreditiert wird jedes Mitglied, das im Land Thüringen am Tag der Aufstellungsversammlung das aktive Wahlrecht zum Deutschen Bundestag und im 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg seinen Hauptwohnsitz hat.

    Insbesondere bedeutet dies,

    dass die Person die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen muss,

    am Wahltag volljährig sein muss,

    in der Vergangenheit einmal mindestens 3 Monate in der Bundesrepublik gewohnt haben muss,

    seinen aktuellen Wohnsitz im Land Thüringen im Wahlkreis 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg (oder, falls er keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik hat, seinen letzten Wohnsitz) haben muss

    nicht Mitglied einer anderen Partei als der Piratenpartei sein darf

    nicht wegen Richterspruchs das Wahlrecht aberkannt bekommen haben darf

    nicht einen Betreuer für alle seine Angelegenheiten bestellt bekommen haben darf

    nicht in dauernder strafrechtlich-psychatrischer Unterbringung ist

    Wenn Du Amt für Liste kandidieren möchtest, so sende bitte eine E-Mail ein vorstand@piraten-thueringen.de

    Hinweis: Auf der Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2017 sind nur solche Parteimitglieder wahlberechtigt, die zum Zeitpunkt der Aufstellungsversammlung auch bei der Bundestagswahl selbst wahlberechtigt wären.

    Häufige Missverständnisse: Vollkommen unerheblich ist, ob die Person Ihre Mitgliedsbeiträge bezahlt hat, Mitglied in der Gebietsgliederung ist, Ordnungsmaßnahmen gegen das Mitglied verhängt wurden oder andere, nicht explizit oben aufgeführten Gründe.

    Falls Du noch Anregungen für die Tagesordnung hast, wende Dich bitte an uns.

    Weitere Details anzeigen

22. April 2017