Tag Plenum

Bürger können Debatten im Landtag Live verfolgen

Am 14. und 15. Februar 2013 jeweils ab 9.00 Uhr werden die nächsten Sitzungen des Landtages in Thüringen stattfinden. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Änderung des Thüringer Gleichstellungsgesetzes und des Petitionswesens, darüber hinaus wird darüber beraten, die Belastungen für die Bürger in den Bereichen Abwasserentsorgung und Hochwasserschutz zu begrenzen. Die PIRATEN Thüringen, die sich seit ihrem Bestehen für stärkere Transparenz und Bürgerbeteiligung auf Landesebene einsetz...
Weiterlesen

 

Einladung zum Plenum der Piratenpartei Thüringen

Am 11. August 2012 findet das Plenum der Piratenpartei Thüringen in Erfurt-Schmira statt. In der Halle, in welcher wir bereits unseren letzten Landesparteitag veranstalteten, werden wir am Samstag ab 10:00 Uhr öffentlich über den Landesverband betreffende Themen diskutieren.
 
Unter Anderem wird es folgende Tagesordnungspunkte geben: 100-Tage-Bericht des Landesvorstandes Liquid Feedback für die PIRATEN Thüringen Vernetzung thematische Ansprechpartner innerhalb des Landesverband...
Weiterlesen

 

Erfolgreiches Plenum am vergangenen Freitag

Am gestrigen Freitag trafen sich mehr als 30 Piraten und deren Sympathisanten in Ilmenau, um sich über viele anstehende Fragen und verschiedene Themen ausführlich auszutauschen. Der Abend wurde rund um den Grill mit den für Thüringen typischen Spezialitäten eröffnet und  entwickelte sich nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Amtsträger der KVs und des LVs sehr schnell zu einer Standortbestimmung, deren erkennbare Knackpunke verschiedenartige konstruktive Ideen für die weitere politische...
Weiterlesen

 

Der KV Erfurt lädt ein!

Am Sonntag, den 3. Juli 2011, werden die PIRATEN Erfurt ab 10:00 Uhr in der Herrschafts Clubgaststätte [1] ein Plenum veranstalten, um ihre kommunalpolitischen Ziele weiter zu konkretisieren und auszubauen. Neben parteiinternen Punkten, wie der Notwendigkeit der Wahl eines neuen Vorstands und der Beratung über die Nutzung einer Software zur innerparteilichen Meinungsbildung, stehen auch aktuelle kommunalpolitische Themen, wie die kommende Oberbürgermeisterwahl und die Bewerbung der Stadt Erf...
Weiterlesen

 

Piratenplenum und Weihnachtsfeier in Ilmenau

Am Samstag, den 4. Dezember 2010, fand das zweite Plenum der PIRATEN Thüringen im Parkcafé Ilmenau statt. Trotz verschneiter Straßen kamen fast 40 Piraten aus ganz Thüringen und anderen Bundesländern zusammen, um grundsätzliche Diskussionen zu führen. Darüber hinaus konnten mehrere neue Piraten in der Partei begrüßt werden. Abgerundet wurde die Veranstaltung von der Weihnachtsfeier der Piraten, welche allerlei aussergewöhnliche und spannende Momente bot. (mehr …)

 

Zweites Plenum in Thüringen

Am kommenden  Samstag, den 4. Dezember 2010, treffen sich die PIRATEN Thüringen zu  ihrem zweiten Landesplenum. Die Veranstaltung findet ab 11:00 Uhr im Parkcafé in Ilmenau statt. Das Treffen dient der inhaltlichen Arbeit und ist öffentlich. So kann sich jeder Bürger direkt an den Diskussionen beteiligen. In einer lockeren Atmosphäre wird jeder Anwesende die Möglichkeit haben, seine Ideen und Vorstellungen zur Entwicklung der PIRATEN Thüringen einzubringen.  (mehr …)

 

Zweites Plenum der PIRATEN Thüringen

Am Samstag, den 4. Dezember 2010, treffen sich die Mitglieder der PIRATEN Thüringen zu  ihrem zweiten Landesplenum. Die Veranstaltung findet ab 11:00 Uhr im Parkcafé in Ilmenau statt. Das Treffen dient der inhaltlichen Arbeit und ist öffentlich. So kann sich jeder Bürger direkt an den Diskussionen beteiligen. Auch ist geplant die strukturelle Organisation zu besprechen und auszugestalten. In einer lockeren Atmosphäre wird jeder Anwesende die Möglichkeithaben, seine Ideen und Vorstellungen zu...
Weiterlesen

 

Erstes Plenum der PIRATEN Thüringen ist Geschichte

Am 14. August 2010 trafen sich die PIRATEN Thüringen in Erfurt zu ihrem ersten Plenum. In lockerer Atmosphäre diskutierten mehr als 30 Mitglieder über die Zukunft des Landesverbandes, den Weg und die Richtung der weiterenthematischen Arbeit, aber auch über die Verbesserung ihrer Arbeit für die Bürger in Thüringen. Das Plenum nimmt neben den Parteitagen und den regelmäßigen Treffen zukünftig einen festen Platz bei Weiterentwicklung der Leitlinien und des Parteiprogramms ein.   (mehr &h...
Weiterlesen

 

Erstes Plenum der PIRATEN Thüringen

Am Samstag, den 14. August 2010, treffen sich die Mitglieder der PIRATEN Thüringen zu ihrem ersten Landesplenum. Die Veranstaltung findet ab 10:00 Uhr im Vereinsheim Peterborn in Erfurt statt.   (mehr …)

 

Indexseiten: Inhaltsfuß

Weitere Informationen

Termine

25. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

26. März 2017
  • Bundesparteitag 2017.1

    25. März 2017 - 26. März 2017
    Heinrich Heine Gesamtschule Düsseldorf

    An diesem Parteitag dreht sich alles um unser Programm. Außerdem stimmen wir darüber ab, ob wir zur Bundestagswahl mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio antreten und welche der Spitzenkandidaten es sein werden.
    https://www.piratenpartei.de/2017/02/07/einladung-zum-bundesparteitag-2017-1/

    Die vorläufige Tagesordnung

    TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand
    TOP 2 Wahl der Versammlungsämter
    TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung
    TOP 4 Beschluss der Tagesordnung
    TOP 5 Satzungsänderungsanträge
    TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere
    TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge
    TOP 6.2 Wahlprogrammanträge
    TOP 6.3 Positionspapiere
    TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten
    TOP 8 Sonstige Anträge
    TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau

    https://www.facebook.com/events/673816506157292/

    Weitere Details anzeigen

13. April 2017
  • Aufstellungsversammlung des Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017 des Wahlkreises 196

    13. April 2017 @ 18:00 - 20:00
    Grünes Tor “Zum Hopfengarten“, Weidebrunner Gasse 12 (in 98574 Schmalkalden)

    Vorläufige Tagesordnung

    TOP 1: Eröffnung durch den amtierenden Vorstand des KV Schmalkalden-Meiningen
    TOP 2: Wahl der Versammlungsämter, Zulassung von Presse, Gästen, Ton- und Bildaufzeichnungen sowie Gastreden
    TOP 3: Beschluss der Tages- und Geschäftsordnung, Formalien
    TOP 4: Bericht des Vorstandes des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen
    TOP 5: Planungen zur Bundestagswahl (Inhaltliche Schwerpunkte und Wahlkampf)
    TOP 6: Vorstellung der Direktkandidaten für den WK 196 zur Bundestagswahl 2017
    TOP 7: Wahl des Direktkandidaten
    TOP 8: Schlussworte des Vorstandes und des Direktkandidaten

    Akkreditiert wird jedes Mitglied, das im Land Thüringen am Tag der Aufstellungsversammlung das aktive Wahlrecht zum Deutschen Bundestag und im 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg seinen Hauptwohnsitz hat.

    Insbesondere bedeutet dies,

    dass die Person die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen muss,

    am Wahltag volljährig sein muss,

    in der Vergangenheit einmal mindestens 3 Monate in der Bundesrepublik gewohnt haben muss,

    seinen aktuellen Wohnsitz im Land Thüringen im Wahlkreis 196: Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg (oder, falls er keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik hat, seinen letzten Wohnsitz) haben muss

    nicht Mitglied einer anderen Partei als der Piratenpartei sein darf

    nicht wegen Richterspruchs das Wahlrecht aberkannt bekommen haben darf

    nicht einen Betreuer für alle seine Angelegenheiten bestellt bekommen haben darf

    nicht in dauernder strafrechtlich-psychatrischer Unterbringung ist

    Wenn Du Amt für Liste kandidieren möchtest, so sende bitte eine E-Mail ein vorstand@piraten-thueringen.de

    Hinweis: Auf der Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2017 sind nur solche Parteimitglieder wahlberechtigt, die zum Zeitpunkt der Aufstellungsversammlung auch bei der Bundestagswahl selbst wahlberechtigt wären.

    Häufige Missverständnisse: Vollkommen unerheblich ist, ob die Person Ihre Mitgliedsbeiträge bezahlt hat, Mitglied in der Gebietsgliederung ist, Ordnungsmaßnahmen gegen das Mitglied verhängt wurden oder andere, nicht explizit oben aufgeführten Gründe.

    Falls Du noch Anregungen für die Tagesordnung hast, wende Dich bitte an uns.

    Weitere Details anzeigen

22. April 2017