Christian

Liebe Piraten, ein arbeitsreiches Piraten-Wochenende wirft seine Schatten voraus! 1) Fortsetzung der Proteste gegen Uploadfilter in ganz Europa Vor einem Monat haben wir ein Gesetz aufgehalten, das unsere Meinungsfreiheit massiv eingeschränkt hätte. Es geht um den EU-Gesetzesentwurf, bei dem wieder Uploadfilter und Leistungsschutzrecht zur Debatte stehen. Unsere EU-Abgeordnete Julia hat zusammen mit vielen anderen Parteien, Bündnissen und Einzelpersonen zu europaweiten Protesten geg...
Weiterlesen

 

Mitten im Facebook-Datenskandal schlägt der Deutsche Städte- und Gemeindebund den Kommunen vor, Profit aus den Meldedaten seiner Einwohner zu schlagen. Diese beinhalten u. a. den Namen, Geburtsdatum und –ort sowie die Anschrift der gemeldeten Person. Mittels eines sogenannten „Konzessionsmodells“ sollen private Unternehmen gegen eine Bezahlung Zugriff auf die Meldedaten der Bürgerämter bekommen. „Auch die Städte und Gemeinden müssen sich noch mehr klar machen, dass Daten das Öl des 21. Jahrhunde...
Weiterlesen

 

Die Thüringer Piraten wünschen allen ein frohes Osterfest. Ein Fest, das vielen gut tut. Die einen erinnern sich an die christliche Botschaft. manche nutzen die freien und wider Erwarten sogar teilweise sonnigen Tage für einen schönen Ausflug oder Kurzurlaub und alle freuen sich über kleine oder große Geschenke, zumeist bunt bemalte Eier oder andere Leckereien, es darf aber auch etwas größeres sein.

 

Der Kandidat der Jenaer Piraten ist eine Kandidatin: die Physikerin Heidrun Jänchen. Sie meinen, nach 460 Jahren sei die Zeit reif für eine Frau an der Spitze der Stadt, und für diese ganz besonders. „Am Anfang des Wortes Bürgermeister steht Bürger“, erklärt Jänchen, „und die sollten auch in der Stadtpolitik ganz vorn stehen.“ Von der derzeitigen Verwaltungsspitze habe sie sogar die Frage gehört, was man denn in Brasilien von der Stadt denken sollte. Ihr sei wichtiger, was man in Winzerla, Ma...
Weiterlesen

 

Der Kreisverband der Piraten Gotha freut sich über die Kandidatur des parteilosen Landratskandidaten Klaus Schmitz-Gielsdorf. "Mit Transparenz und gelebter Demokratie vertritt der Kandidat Ziele, die wir Piraten seit Jahren verfolgen", so Bernhard Koim, Kreistagmitglied und Landesvorsitzender der Piraten. Kreisvorsitzender Enrico Stiller: "Mit Herrn Schmitz-Gielsdorf tritt jemand an, mit langer Erfahrung in kommunaler Verwaltung, speziell mit der Beschaffung von Fördermitteln. Einer, d...
Weiterlesen

 

Wir mussten erstmals seit etlichen Jahren wieder UUs sammeln, um an der Bundestagswahl teilnehmen zu können. Mit erheblich verschlankten Strukturen haben wir dennoch Wahlkampf gemacht, obwohl die Unfragewerte alles andere als motivierend waren. Aber auch hier zeigte sich, dass wir in Thüringen eine verschworene Gemeinschaft sind, die viel gemeinsame Arbeit und Zeit investiert. Das macht uns stolz und zuversichtlich für die nächsten Jahre.Manche werden sagen, dass wir inzwischen in der Bedeutungs...
Weiterlesen

 

Mit der heutigen Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat gibt die EU dem umstrittenen Mittel weitere fünf Jahre. Trotz gesellschaftlichen Gegenwindes und stetig zunehmender Diskussion wurde den Interessen der Agrar-Multis nachgegeben. Dabei ärgert es noch nicht mal so sehr, dass es immer noch keine klaren Befunde über die gesundheitlichen Auswirkungen auf den Menschen gibt. Immerhin sind die Vorschriften zur Ausbringung und die Handhabe des Mittels aus gutem Grund stark re...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Thüringen befürwortet nach den abgebrochenen und gescheiterten Sondierungsgesprächen für eine Jamaika-Koalition aus CDU/CSU, FDP und B90/Grünen eine Minderheitsregierung auf Bundesebene. Bernhard Koim, Landesvorsitzender der Piraten Thüringen, erklärt, warum er diese Konstellation im Vergleich zu Neuwahlen deutlich bevorzugt: "Guckt man sich die aktuellen Umfragen an, bringen Neuwahlen keine besonderen Verschiebungen in der Wählergunst. [1] Eine Regierungsbildung wird dann e...
Weiterlesen

 

Der Landesparteitag findet am 04. November 2017, im Café-B in Erfurt statt. Wiki-Seite: http://wiki.piraten-thueringen.de/TH:LPT2017.1 Beginn ist Samstag, der 04.11.2017 12.00 Uhr. Der Landesparteitag endet voraussichtlich am Samstag den 04.11.2017 um 18:00 Uhr. Adresse: Café-B Johannesstraße 141 99084 Erfurt Die Akkreditierung mit Ausgabe der Stimmzettel beginnt um 11:00 Uhr. Die Akkreditierung ist aber auch jederzeit während des Parteitags möglich. Bitte bring einen Lichtbilda...
Weiterlesen

 

  Bereits seit drei Jahren wartet Piraten-Kandidat Markus Walloschek auf seine Verordnung für einen neuen elektrischen Rollstuhl. Diesen benötigt der von der Glasknochen-Krankheit Betroffene nicht nur, um sich mit Erwerbsarbeit seinen Lebensunterhalt zu verdienen, sondern auch für die Teilhabe am öffentlichen Leben, seine politische Arbeit und auch ehrenamtliches Engagement. Schon jetzt hat er eine beachtliche Odyssee hinter sich, um sich sein Fortbewegungsmittel zu beschaffen. ...
Weiterlesen

 

Jena. „Die Piraten Jenas verzichten bei der Bundestagswahl auf das Aufstellen von Plakaten.“, erklärte der Landesvorsitzende der Piraten Thüringens Bernhard Koim. Vorausgegangen war eine umfangrei...
Weiterlesen

 

Die BGE17-Tournee macht am Samstag, den 08. April 2017 im Nachbarschaftszentrum Goetheviertel, Goethestraße 10 A, in Eisenach Station. Von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr dreht sich alles ums Grundeinkomm...
Weiterlesen

 

Indexseiten: Inhaltsfuß